Frau trinkt ein Glas Wasser

Wasser - Der gesunde Treibstoff

Mehr Leistungsfähigkeit durch Wassertrinken  

Wissenschaftliche Studien belegen: Regelmäßiges und ausreichendes Trinken spielt eine wichtige Rolle für die geistige Leistungsfähigkeit. Doch nur, wenn unser Gehirn mit den richtigen Nährstoffen versorgt ist, kann es seine volle Leistungsfähigkeit entfalten. Ein wertvoller Brain-Drink ist Mineralwasser. Es unterstützt das Gehirn in seinen Funktionen - zum einen durch das lebenswichtige Element Wasser, zum anderen durch seine natürlichen Mineralstoffe.

Insbesondere Kinder und Jugendliche trinken jedoch deutlich weniger als Ernährungsexperten empfehlen. An diesem Punkt setzen die – vom Unternehmen aquaRömer unterstützen - Initiativen „Trinken im Unterricht“ und „Gesunde Pause“ mit ihren präventiven und gesundheitsfördernden Maßnahmen an.

Steine im Wasser
Geistig und körperlich fit bleiben mit Wasser

Geistig und körperlich fit bleiben mit Wasser

Wertvolle Mineralstoffe für Ihren Körper

Wasser ist die Grundlage für unsere geistige und körperliche Leistungsfähigkeit und für unser Wohlbefinden. Daher hilft es uns, gut durch den Tag zu kommen und die Anforderungen, die der Alltag mit sich bringt, zu meistern. Wasser agiert als Transportmittel für unseren Stoffwechsel und reguliert unseren Wärmehaushalt. 
Schöpfen Sie neue Kraft, indem Sie Ihren Körper mit wertvoller Flüssigkeit und den wichtigen Mineralstoffen Calcium, Magnesium und Sulfat versorgen. Während Calcium besonders wichtig für die Festigkeit und Gesundheit von Zähnen und Knochen ist, sichert Magnesium die Energieversorgung der Zellen und ist an Muskelkontraktion sowie Nervenfunktion beteiligt. Der Mineralstoff Sulfat wirkt verdauungsanregend.
Unser Premium-Mineralwasser AQUA RÖMER stellt Ihrem Körper mit 569 mg Calcium pro Liter besonders viel Calcium zur Verfügung. Mit 1,8 l decken Sie Ihren Tagesbedarf an Calcium*. Der Magnesium-Gehalt beträgt 53,5 mg pro Liter und der Sulfat-Gehalt 1460 mg pro Liter.

Richtig trinken

Tipps wie Sie ausreichend Wasser trinken

Ein gesunder Erwachsener sollte am Tag mindestens 1,5 bis 2 Liter trinken, so die Empfehlung des Bundeszentrums für Ernährung. Dabei gilt Wasser als Getränk erster Wahl. Natürliches Mineralwasser enthält viele  Spurenelemente und Mineralstoffe und leistet somit einen großen Beitrag zur optimalen Nährstoffversorgung.
Da es im Alltag oft nicht leicht fällt, ausreichend zu trinken, haben wir einige Tipps für Sie zusammengestellt, 

  • Energie-Boost am Morgen

Trinken Sie direkt nach dem Aufstehen ein großes Glas Wasser, um den Stoffwechsel in den Schwung zu bringen.
Tipp: Stellen Sie sich vorm Zubettgehen Mineralwasser an Ihr Bett.

  • Trink-Routinen im Alltag

Schaffen Sie sich ihre persönlichen „Trinkgewohnheiten“, die sich gut in Ihren (Arbeits-)Alltag integrieren lassen.
Tipp: Halten Sie in Ihrer unmittelbaren Umgebung immer ein Glas oder eine Flasche Mineralwasser parat, beispielsweise am Schreibtisch, im Auto oder in der Handtasche.

  • Smart trinken mittels Handy-App

Regelmäßiges Trinken gerät im Alltagstrott leicht in Vergessenheit. Mittlerweile gibt es viele Apps, die einen daran erinnern, täglich ausreichend Wasser zu trinken.
Tipp: Probieren Sie es einfach mal aus! Selbstverständlich können Sie sich auch einen normalen Wecker als Trink-Erinnerung stellen.